Wie schön, dass du geöffnet bist!

Die NochMall feiert am 7. August ihren ersten Geburtstag! Zugegeben: Es war kein einfaches Jahr für das Gebrauchtwarenkaufhaus der BSR. Und trotzdem ist währenddessen so viel Schönes entstanden. Auch als die Türen im Lockdown geschlossen bleiben mussten, konnten Kund:innen dank Deutschlands erstem WhatsApp-&-Collect-Konzept an Gebrauchtwaren kommen. Zusammen mit der Initiative ReUse Berlin entstand ein Pop-up-Store im Karstadt Hermannplatz und die NochMall wurde für gleich zwei Awards im Bereich nachhaltige Zukunftsgestaltung nominiert. Denn in der NochMall geht es nicht nur darum, Schnäppchen zu finden. Mit verschiedenen Mitmach-Angeboten wie Upcycling-Workshops in analoger sowie digitaler Form auf YouTube, Repair-Cafés, Vorträgen und mehr lernen Berliner:innen, wie ein umweltverträglicherer Lebensstil zum Anfassen aussieht.

Zum Geburtstag gibt es ein besonderes Geschenk: 20 Prozent auf alles, ein Gutschein-Glücksrad und im neuen Black-Label-Bereich werden ausgesuchte Designobjekte von Berliner Upcycling-Start-ups angeboten.

Drei NochMall Hoch!
NochMall Berlin

 

FOTO wolfgangson.com

Dieser Artikel ist aus dem neuen Newsletter des TrenntMagazins.
Hier kannst du ihn abonnieren.

 

Schlagworte des Artikels
, , ,