Neue Grenzwerte für Schadstoffe: Trinkwasser in Europa soll sauberer werden

Mit einer neuen Richtlinie will die EU die Qualität des Trinkwassers verbessern. So sollen etwa die Grenzwerte für Schadstoffe und Bakterien steigen. Doch die Verhandlungen zwischen Mitgliedsländern, Kommission und Parlament stocken. Es gibt Streit um die Details.

Foto: Jacek Dylag / Unsplash

Beitrag im Deutschlandfunk vom 03.12.2019