Upcycling

TrenntMagazin Nr. 10

TrenntMagazin Ausgabe Nr. 10 [Herbst 2015] Ein Greifer: Die Trenntstadt Berlin fördert Menschen, die große Probleme dort anpacken, wo sie beginnen | Jeder Quadratmeter Du:…

Das fliegende Tassenzimmer

Kitschige Sammeltassen, vereinsamte Service-Teile, schlichte Kaffeepötte: Sie alle haben die Chance zum Aufstieg vom Küchentisch über den Küchentisch. Der Onlineshop 2ungrad hat sich die…

Werbeträger und Werbeträgerinnen

„Wir brauchen mehr Ideen statt mehr Ressourcen“, sagt die Neuköllner Unternehmerin Britta Eppinger. Aus alten Werbebannern und Plakaten näht sie Taschen, Rucksäcke und Turnbeutel. www.bolsosberlin.de

Lichte Momente

Wenn der Designer Tom Allan von Lucirmás eine gläserne Gallone wie diese findet, sie mit in sein Atelier in Barcelona nimmt, passiert Folgendes: Er…

Zeitung des Aufruhrs

In einem Jahr, in dem „Lügenpresse“ zum Unwort des Jahres gekürt wurde, kann man seine Zeitung durchaus neuen Verwendungen zuführen. Das polnische Kreativprojekt „Tutki“…

Druckerkolonne

Die gelernten Drucktechniker Andjelko Artic und Rupert Jensch haben in ihrem Leben schon viele Drucktücher in der Hand gehabt. Das sind jene stabilen Gummitücher,…

Carpet Diem

Die 27-jährige Produktdesignerin Meike Harde nutzt nicht nur Tage, sondern auch Teppiche auf ungewöhnliche Weise. Die auf Handelsmessen verlegten dünnen, aber robusten Läufer­teppiche werden…

Lettin Lovers

Eigentlich wollten die beiden Lettinnen Ieva Dexter und Elina Cima nur umweltverträgliche Kerzen entwickeln. Monatelang experimentierten sie mit Wachs auf Soja-Basis, setzten ihnen das…

Absturzgefahr

Fallschirmseide gilt als ein belastbares Material. Man kann sich selbst und sein Leben daran hängen – oder aber die nötigsten Party­ausstattungen hineinschmeißen. Was das…