Umwelt

Was bleibt

Vier Jahre lang sammelte der Fotograf Antoine Repessé in seiner Wohnung Müll, um ihn dann für sein Projekt „#365 Unpacked“ zu fotografieren. Was aus…

Fantastik Palastik

Dass wir uns noch einmal zu Royalisten und Klatschspalten-Lesern entwickeln würden, hätten wir zwar auch nicht gedacht. Aber dieses uns völlig unbekannte Mitglied des…

Verzogene Wahrnehmung

Wie gehen wir damit um, wenn wir diesen Plastikmüll schön finden? Die Künstlerin Johanna Keimeyer hat ­eine übergroße Muschel aus jenem Müll geformt, den…

♥ Drunter für drüber

Ein Übertopf ist ein Gegenstand, der Schlimmeres verhindern soll. Zum Beispiel überschüssiges Gießwasser abfangen. Dieser „Cylinder Pot“ der OOhh-Kollektion wird von Frauen auf Sri…