Mode

Frau in Trashion-Kleid

Unsere ökologische Haut

Manche Menschen können auch wirklich alles tragen: Plastikbecher um die Brust, Styroporschalen um die Hüften und Wegwerfteller auf dem Kopf. „Trashion“ nennt die amerikanische…

Der Schatz der Dassanech

An einer Schnur gereihte metallene Flaschenverschlüsse bilden eine Kopfbedeckung. Der Ohrring besteht aus zwei Fäden, an deren Ende eine SIM-Karte baumelt. Das halbe Armband…

Altkleiderspenden: Neue Wege gehen

Fast eine Million Tonnen Kleidung landen jährlich in Altkleidercontainern, auf denen oft der Name von caritativen Organisationen prangt. Viele der Textilien werden nach Afrika…

Hautnah

ILLUSTRATION | Juliane Filep Wer keine Tiere isst, will auch keine Tiere tragen. Deswegen weitet sich der  Vegan-Trend jetzt auch immer mehr auf den…

Strumpfhosen aus Chicorée

Die Wurzeln des Chicorées eignen sich für die Produktion von Nylon, Polyester, Perlon oder auch Plastik. Dies haben Wissenschaftler der Hochschule Hohenheim herausgefunden. Der…

♥ Blaues Wunder

Yalcinkaya, Kaur, Akpinar, Bereket, Sadoun, Mohabatzadeh – das sind nicht die Namen auf einem Klingelschild im Wedding, das sind die Namen des Teams vom…

♥ Bodenschätze

Wenn wir schon Sachen unter den Teppich kehren müssen, dann wenigstens unter die Läufer des dänischen Labels Rug Solid. Denn die machen ihre von…