Kunst

Ist das Kunst oder kann das weg?

Ein Regenbogen aus Schraubverschlüssen, eine Sonne aus Lolli-Stielen oder ein wirres Mikadohäufchen aus Trinkhalmen: Was die Fotografin Claudia Zurlo bei Spaziergängen an Weggeworfenem findet,…

Wann kommt die Flut?

Angesichts der Klimaerwärmung und steigender Meeresspiegel werden wir in Zukunft vermehrt sintflutartige und andere ökologische Katastrophen erleben. Es kann also von Vorteil sein, sich…

Verzogene Wahrnehmung

Wie gehen wir damit um, wenn wir diesen Plastikmüll schön finden? Die Künstlerin Johanna Keimeyer hat ­eine übergroße Muschel aus jenem Müll geformt, den…

Traurige Realität

Ein weinender Sessel, ein verzweifelter Kühlschrank, ein depressiver Fernseher – was Menschen als Sperrmüll auf die Straße stellen und aus ihrem Leben aussortiert haben,…

Harte Fakten

Nichts ist so alt wie die Zeitung von gestern, sagt der Volksmund, der in etwa genauso viel Recht hat wie die 300 Zeitungen, die…

Hochstapler

Die chinesische Wirtschaft wächst und wächst. Und mit ihr auch die Berge von Schrott, Reifen, Pappe, die von Lastenfahrrädern durch die Straßen gekarrt werden….