Plastikmüll und Umweltschutz: „Wir könnten jetzt alles noch mal neu erfinden“

Es sei ein Anfang, dass große Discounter nun Plastikverpackungen reduzieren wollen, sagte Michael Braungart von der Leuphana-Universität im Dlf. Um das Plastikproblem aber zu lösen, brauche es mehr: Sortenreine Verpackungen etwa, die sich mehrfach recyceln lassen – oder ein Plastik-Pfand.

Beitrag bei Deutschlandfunk vom 03. September 2018