Der Trend zu mehr Genuss

Keine Zusatzstoffe, regional produziert und fair bezahlt. Das ist das Prinzip von Slow Food. Mittlerweile ist aus der Liebe zum guten Essen eine ganze Bewegung geworden. Das Problem: Die Produkte sind oft teuer und nicht immer verfügbar. Aber das muss nicht sein, wie Hersteller auf der Slow-Food-Messe in Stuttgart erklären.

Beitrag bei Deutschlandfunk vom 01.04.2016