Windenergie: Wir werben für den Standort Deutschland

Die Zahl der Windräder zur Ökostrom-Produktion in Deutschland nimmt weiter zu. Der Bundesverband Windenergie erwartet für das Jahr 2017 einen Leistungszuwachs um rund 5.000 Megawatt. „Wir werben für den Standort Deutschland und glauben, dass es auch hier gute Chancen gibt“, sagte Hermann Albers, Präsident des Bundesverbands Windenergie im Dlf.

Beitrag bei Deutschlandfunk vom 27.07.2017