Menschen & Meinungen

Menschen mit interessanten und nachhaltigen Ansätzen: Interviews, Diskussionen und Meinungen

Herr Graebel geht in den Knast

Ich fahre in eine mir unbekannte Welt. Ich fahre ins Ungewisse. Ich fahre in den Knast. Es ist das erste Mal für mich und…

Becherowski

Thomas Fischer von der Deutschen Umwelthilfe mag Kaffee. Allerdings in Tassen und nicht in Wegwerfbechern. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, gegen die…

Meer Werte

Als Leistungssportlerin habe ich viel von der Welt gesehen: eine fantastische Natur – und wie sie immer mehr zerstört wird. Das hat mich erschüttert….

Es braucht ein Unbehagen

Die Wissenschaftlerin Nina Langen hat Graswurzelinitiativen untersucht. Im Interview spricht sie darüber, was die Aktivisten antreibt, welche Fehler sie machen und warum man verzweifelt,…

Transformer

Der Berliner Künstler Gerhard Bär macht aus Plastikmüll Plastiken. Er will damit den Blick auf unsere Abfälle verändern – und unseren Blick auf die…

Müllmythologin

Die Theatermacherin Hannah Biedermann hat eine Reise gemacht. Mit Schauspielern hat sie sich für eine Produktion am Grips-Theater tief in die Welt des Mülls…

Trennschärfer

Abfälle sind Rohstoffe am falschen Ort. Recycling soll sie an den richtigen Ort bringen. Martin Winter erklärt Menschen, warum die Devise „im Zweifel in…