Wohnen

Upcycling: Möbel und Einrichtungsgegenstände aus Abfallprodukten

Piets Sägepläne

Er sieht aus wie ein Hinterhofbastler, aber führt einen Laden, der wegen seiner Größe und Einrichtung an ein großes, schwedisches Möbelhaus erinnert – in nachhaltig….

Das hält!

Der Elefant setzt vorsichtig seinen Fuß auf den Hocker. Kann so ein kleines Pappstühlchen, das aus zu 60 bis 90 Prozent recyceltem Papier besteht,…

berlin-re-cycling

Eben war es noch ein weggeworfenes Fahrrad, jetzt eine trendige Designerlampe. Die Design- und Kunst-Objekte des in London geborenen Künstlers Stuart N.R. Wolfe sind…

Vom Sofa zum Shopper

Andrea Noelle und Annika Busse sorgen mit ihrem Hamburger Label Beliya dafür, dass alte Sofas und Sessel eine neue Berufung finden: als Handtaschen. Die…

Schwere Weine… leichter Schwung

In diesen Fässern aus französischer Eiche wird Wein gelagert und gewinnt so den typischen Barrique-Geschmack. Mit dem Alter wird der Wein immer besser –…

Die beste Tankstelle der Welt

Das Electric Hotel ist ein Sehnsuchtsort. Nicht nur, weil der silberglänzende Airstream-Wohnwagen von 1960 so nostalgisch aussieht und die Neonbuchstaben auf seinem Dach so…

Pimp My Ride

Nein, Carolina Fontoura Alzaga zeigt hier nicht nur ihre tollen Oberarme und beeindruckt mit ihren Ohren-Atem-Augen-Schutzmasken. Die aus Denver stammende Designerin ist in ihrer…

red dot:
best of the best für TrenntMöbel!

Kreative Köpfe wurden 2011 im Wettbewerb „TrenntMöbel gesucht“ aufgefordert, ein Mülltrennsystem für zuhause zu entwickeln, das die Mülltrennung erleichtert und dabei gut aussieht. Gar…

Vielfalt am Hacken

Ausrangierte Schranktüren, wild entsorgte Regalbretter und abgesessene Gartenmöbel – sie alle erzählen eine eigene Geschichte. Die Künstlerin Barbara Caveng hat altes Holz aus den…