Mode & Accessoires

Upcycling: Mode, Schmuck und schicke Accessoires aus Abfallprodukten

Feuervogel

Die alten Griechen nannten ihn Phönix, die Perser Simurgh und die Ägypter Benu – jenen mythischen Vogel, der am Ende seines Lebenszyklus verbrennt und…

Doppelherz

Das sind Gerharda Ladwig und Nurten Cümen. Und das im Hintergrund ist die Kleiderkammer des Deutschen Roten Kreuzes in Moabit. An drei Tagen in…

Hoch hinaus

Ihr Markenzeichen ist ein Pfeil, der gerade nach oben zeigt. Und in die Höhe will sie tatsächlich: Die estnische Modedesignerin Reet Aus macht mit…

Götterdämmerung

Sie schwenken die Fahnen und ballen die Fäuste. „Hände weg vom Fashiondreck!“, rufen die Aktivisten der Berliner Demo-Parade „ButtXBetter“ und machen damit jedes Jahr…

Herr Graebel sieht nach Arbeit aus

Unser Autor probiert Upcycling-Mode am eigenen Leib aus. Bei Daniel Kroh findet er, was er schon lange gesucht hat: eine Arbeitsuniform. Berlin am Tag der Rücktrittsverkündung…

Ich war einmal … ein Schlafsack

…ein Schlafsack. Jaja, man glaubt es kaum, dass ich einst Abenteuer auf dem Campingplatz und in der Wildnis und auf fremdem Parkett erlebt habe….

Graue Materie – Grauer Star

Putzlappen aus geschredderten Altkleidern. Fahrradketten. Schläuche. Es ist ein trister Anblick, den diese Materialien in einer Garage entfalten. Für die Weimarer Architekturstudenten Lars Nüthen…

Ein Haufen Arbeit

Dieser merkwürdige Klamottenberg sieht aus wie eine Mischung aus einer Altkleiderqualle und dem Kleiderständer der Kelly Family. Für den Berliner Designer Philippe Werhahn ist dieser…

Die Klüncksritter

Ich habe gehört, dass es eine Frau in Berlin gibt, die „Klünck“ verspricht. Klunker und Glück. Schöne Kombination eigentlich. Sonst heißt es ja immer,…

Zweite Haut

Wer sich diese schnittige Jacke ausgedacht hat, liebt es, wenn die Dinge rund laufen: Triple2 will Radsportler für ihre Outdoor-Ausflüge ausstatten – und dabei…