Fundgrube

Moderne, innovative und nachhaltige Produkte

Abfahrt, Alter!

„Ich vermöble deine Ski!“, verkündet der österreichische Designer Jakob Lederer auf seiner Internetseite und meint es auch genau so: Ausrangierte Bretter werden zu Schaukelstühlen,…

Wächterkreis

Als das holländische Rijksmuseum umgebaut wurde, verschwanden die Kunstwerke in Holzkisten. Aus denen ist zur Wiedereröffnung eine Armee von Holzrobotern gefertigt worden, deren Augen…

Morgen fang ich an

Wenn kreative Menschen Jahresplaner rausziehen mit handgemalten Bildern und Lieblingsrezepten und Bastelideen, denkt man: Warum mache ich so was nicht? Mit diesem Kalender von…

Was würde Friedrich Lichtenstein sagen?

Superzollstock. Superdose. Superdesigner. Superpraktisch, superstylisch, superökologisch. Es ist Supermüll-Supermüll, richtig Supermüll-Supermüll. www.supermuell.de

Goldidee

Wir vom TrenntMagazin interessieren uns ja immer dafür, wie aus altem Plunder hochwertiges Design entstehen kann. Britta Knüppel und Verena Kern machen sich Upcycling…

In der Schweiz essen sie Sträuße

Ja wirklich. Kein Quatsch. Die Unternehmensgründerin Katja Gubser bindet essbare Blumen und Kräuter zu „Mampfsträussen“ zusammen und verkauft sie über das Internet. Statt einer…

Kronkorken der Schöpfung

Ein Kronkorken ist ein wertvolles Objekt. Nicht nur für Bierbrauer als Flaschenverschluss. Kinder schnipsen ihn beim „Englisch Fußball“ hin und her. Sammler füllen Kartons…

Ist so

Sartorialist ist ein Kunstwort und steht für einen Mode­blog, der besonders elegante Straßenmode sammelt. Botanist ist ein Kunstwort und steht für einen Gin, der…

Eine Frage des Stiels

Seit der Teenie-Klamotte „Eis am Stiel“ ist selbiges ein bewährtes Stiel-Mittel zum Abschleppen von Sommerbekanntschaften. Dank des Onlinehändlers Kivanta, der Produkte zum plastikfreien Verpacken anbietet,…

NSA, nicht mitlesen!

Dass das Briefgeheimnis im Artikel 10 des Grundgesetzes steht, daran erinnert sich ja kaum mehr einer. Weil es erstens kaum Briefe und zweitens kaum Geheimnisse…