Food

Von Urban-Gardening über Selbstversorgung durch Eigenanbau bis hin zu neuartigen Verpackungsalternativen

Herr Klages macht ein

TEXT Robert Klages |  FOTOS Silke Weinsheimer Robert Klages nimmt seine alte Spaghetti-Bolognese mit zu einem Fermentier-Workshop. „Was soll ich machen? Frittieren?“, rief ich…

Ich war einmal…

… ein blasser Apfel an einem Baum auf einer idyllischen grünen Wiese in Südtirol. Mit meiner Familie wartete ich ängstlich auf den Moment, an dem…

♥ Is mir Stulle

Sie möchten Ihre wertvolle Lebenszeit nicht damit verschwenden, über Mehrweg-Butterbrot-Papiere nachzudenken? Sollten Sie Ihre Meinung beim nächsten Zusammenknüllen von Alufolie ändern, bekommen Sie 15…

Apfelkalypse

Mehr ist mehr Überfluss ist eine Frage der Perspektive. Für den Umweltschützer mögen Kunststoffverpackungen überflüssig sein, für den Handel führen sie zum erwünschten Überfluss….

Was uns glücklich macht…

♥ Trockenzeit Mottainai – so nennt die Künstlerin, Köchin und Food-Aktivistin Tainá Guedes es, wenn sie übrig gebliebene Chinakohlblätter in ihrer Berliner Wohnung an…

Einmal Weltrettung Royal TS, bitte!

Nanu, ein Fast-Food-Restaurant mit Mehrwert? Das kann nur Kunst sein! Die Guerilla Architects stecken hinter der provokanten Aktion. In Zusammenarbeit mit der Entretempo Kitchen…

Liebe Kinder

Eisverkäufer haben es gut: Den ganzen langen heißen Sommertag dürfen sie süße Kugeln austeilen. Warum baust du dir nicht auch einen Eisladen? Du brauchst…

Kantinen-Kreislauf

Wenn die Schüler am Gymnasium Altenholz bei Kiel ihr Mittagessen nicht aufessen, gibt es kein schlechtes Wetter – sondern Biogas. Die Essensreste werden in…

So eine Schande

Der Brite Tristram Stuart ist einer der wichtigsten Aktivisten gegen Lebensmittelverschwendung. Seine Aktionen und Forschungen nerven die Industrie. Und das sollen sie auch. Porträt…