Lebensmittel

Eine Frage des Stiels

Seit der Teenie-Klamotte „Eis am Stiel“ ist selbiges ein bewährtes Stiel-Mittel zum Abschleppen von Sommerbekanntschaften. Dank des Onlinehändlers Kivanta, der Produkte zum plastikfreien Verpacken anbietet,…

Wachspapier- Kabinett

Die dreifache Mutter und Selbstversorgerin Sarah Kaeck aus dem kanadischen Vermont wollte nicht jeden Tag Aluminium- und Frischhaltefolie verwenden, um ihre Lebensmittel zu lagern….

Schnippeln und zappeln

Da wird eine zweibeinige Möhre singend geputzt und ein aufgeplatztes Radieschen taktvoll geschrubbt. In der „Schnippel­disko“ verarbeiten Partygäste unförmiges Gemüse, das nur wegen seines…

Kartoffel-Tortilla

Erfolgsrezept für Berlin: Bioabfälle werden zu Kompost und Biogas veredelt – ein Gewinn für die Umwelt. Zutaten (für 4 Personen) 700 g Kartoffeln 6…

Alternativen zum Mindesthaltbarkeitsdatum

Durchschnittlich wirft jeder Deutsche jährlich 82 Kilogramm Lebensmittel in den Müll. Dabei lassen sich viele wohl vom aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum leiten. Bundesernährungsminister Christian Schmidt fordert…

Beste Reste

In Deutschland werden jedes Jahr elf Millionen Tonnen Lebensmittel weggeworfen. Das ist so viel wie 275.000 Sattelschlepper voller Obst, Gemüse, Fleisch, Nudeln, Zucker und…

Infarme Behauptung

Ein neues Zeitalter bricht an, behaupten Guy Galonska und sein Team. Das Zeitalter der vertikalen Landwirtschaft. Die Unternehmensgründer haben eine Fabriketage in Kreuzberg zu…