Studie zur Energiewende: Was Trump macht, ist für das, was global passiert, ziemlich egal

Die von US-Präsident Donald Trump propagierte Rückkehr zur Kohle wird es nicht geben, sagt „Agora Energiewende“-Chef Patrick Graichen. Umso wichtiger ist die Rolle Deutschlands – in Sachen Energiewende könnte es als Modell für den Rest der Welt dienen.

Beitrag bei Deutschlandfunk.fm vom 13.06.2017

Schlagworte des Artikels
, , ,