Salat aus dem Stapel

Immer mehr Menschen ziehen weg vom Land in die Städte. Ihr Essen aber wird auf den Feldern weiter vor dem Ortseingangsschild angebaut – oder sogar noch weiter weg. Das bedeutet einen ordentlichen Transportaufwand, um beides zusammenzubringen. Eine Lösung könnte die vertikale Landwirtschaft sein.

Beitrag bei detektor.fm vom 25.07.2016