Projekt Second-Life-Battery: Altbatterien – zu wertvoll für die Tonne

Nach rund acht Jahren müssen die Batterien von E-Autos ausgetauscht werden. Danach beginnt ihr zweites Leben in einer Pilotanlage im Hamburger Hafen. Das von Vattenfall, BMW und Bosch getragene Projekt „Second-Life-Battery“ soll die Energiewende einen entscheidenden Schritt nach vorne bringen.

Beitrag bei Deutschlandfunk vom 22.09.2016

Schlagworte des Artikels
, , ,