Wie eine Flasche leer

Dass leere PET-Flaschen zu viel mehr taugen als Abfall, hat sich mittlerweile auf der ganzen Welt herumgesprochen. In Taiwan schmilzt die Firma miniwiz Millionen von Plastikflaschen ein und gießt sie zu so genannten Polli Bricks. Das sind sechseckige Plastikkörper, die sich zu ungewöhnliche Fassaden türmen lassen. Weil sie mit Luft gefüllt sind, isolieren sie perfekt Wärme, Kälte, Lärm – und lassen sich schön illuminieren. Auf der Gartenschau EcoArk in Taiwan wurde ein kompletter Pavillon aus Polli Bricks errichtet. Mittlerweile ist dieser wieder abgebaut und die Plastikflaschensteine werden für mobile Klassenzimmer in Erdbebengebieten in Taiwan verwendet.

Foto MINIWIZ-SED

Schlagworte des Artikels
, ,