Krumme Dinger

Lea Brumsack und Tanja Krakowski haben ein Herz für Knollen. Je runkeliger die Kartoffeln oder Rüben aussehen, desto lieber sind sie ihnen. Die beiden Designerinnen retten benachteiligtes Obst und Gemüse, das es nicht in die Regale von Supermärkten schafft. Fast die Hälfte der Ernte eines Bauern darf aus kosmetischen Gründen nicht in den Handel.
Brumsack und Krakowski holen den kulinarischen Ausschuss direkt beim Bauern ab und machen ihn wieder salonfähig. Wenn sie die Knollen so liebevoll auf die Teller drapieren, werden die plötzlich ganz schön. Derzeit suchen sie nach einem eigenen Laden, wo man ihre selbstgekochten Pestos, Chutneys, Currys und regionale vegetarische Leckereien vor Ort probieren kann. Bucklig is beautiful!

www.culinarymisfits.de

Schlagworte des Artikels