Was gibt es für Alternativen?

Ob es Kekse sind oder Shampoo: Die Industrie schwört auf das günstige Palmöl. Ein nachwachsender Rohstoff, der trotzdem verheerende Folgen für die Umwelt hat. Auf der Suche nach Vermeidungsstrategien.

Beitrag bei Deutschlandfunk vom 14.07.2016